Übersetzen mit Google

Tofu oder Garnelen in feiner Kokos-Gemüse-SoßeTofu oder Garnelen in feiner Kokos-Gemüse-Soße

Gluten-, laktose- und milcheiweißfrei

Zutaten 4 Personen:
200 g Garnelen oder 200 g Tofu
200 g Cocktailtomaten
1 rote Zwiebel
1/2 Brokkoli
1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer
1 Chilischote (wer möchte!)
2 Stängel Zitronengras
1 Bund Koriander
2 EL Sesamöl
1 geh. TL Instant-Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Knoblauch, Ingwer, Chilischote, Zitronengras (harter Teil abschneiden) und Zwiebel fein schneiden.
Cocktailtomaten waschen und vierteln.
Blätter vom Koriander abzupfen.
Garnelen mit dem Instant-Pulver würzen, im heißem Öl 1-2 Minuten anbraten, warmstellen.
Das restliche Öl in die Pfanne geben, Knoblauch, Ingwer, Zwiebel, Zitronengras einige Minuten, bei schwacher Hitze, andünsten.
Die Kokosmilch und Tomaten sämig, ca. 5 Min. bei schwacher Hitze, einköcheln.
Garnelen und Korianderblätter hinzufügen, kurz ziehen lassen und servieren.

Dazu reichen wir Basmati-Reis.

Guten Appetit

© Rezept und Foto: Rosemarie Holzer


Zur Information: Laktosefrei ist nicht Milcheiweißfrei

Mein Tipp:

Viele weitere Rezepte finden Sie in dem Buch:

Acidose-NaturKüche von Rosemarie Holzer

ISBN:
978-3-9811851-1-9

 

Buch Acidose Naturküche

Hier bestellen

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz